Ostersonntag auf dem Hirschhof

Ein Bericht von unserem Mitglied Sabine Kohl zu unserem Ostersonntag: 

Bei herrlichem Wetter fanden sich am Ostersonntag all diejenigen auf dem Hirschhof ein, deren familiäre Verpflichtungen es zuließen oder die ihre Familie überreden konnten, sie zu begleiten. So kam die stattliche Zahl von 15 Erwachsenen, fünf Kindern bzw. Heranwachsenden und 14 Hunden zusammen. 

Rekordverdächtiges Prüfungswochenende

 17 Wiederholungsprüfungen und sechs neue Teams 

Während die Herbstprüfung am letzten Septemberwochenende 2021 bei strahlendem Sonnenschein stattfand, erlebten wir bei unserer diesjährigen Frühjahrsprüfung am ersten Aprilwochenende einen heftigen Wintereinbruch mit viel Neuschnee. Nichtsdestotrotz sollte es ein äußerst erfolgreiches Wochenende werden.

Unterstützung für Flutopfer

Seit Mitte Oktober bietet unser Staffelmitglied Barbara Hirsch für mindestens sechs bis acht Monate eine Seminar- und Workshop-Reihe auf ihrem Hirschhof in Maulbach bei Bad Münstereifel an; zu den unterschiedlichsten Themen, mit verschiedenen Referenten und für unterschiedliche Zielgruppen. 

Abschied von einem großartigen Teammitglied

Hovawart Fritz ist im Alter von zwölf Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen.

Mit fünf Jahren bestand er zusammen mit seinem Hundeführer Helmut Schneider erstmals die Flächenprüfung und war bis Ende 2020 ununterbrochen einsatzfähig. Danach verabschiedete er sich aus seinem Dienst als Rettungshund und ging in den wohlverdienten Ruhestand. 

Wie wertvoll so ein groß gewachsener Hund auch im fortgeschrittenen Alter für die Rettungshundearbeit ist, stellte er bis zum Schluss immer wieder eindrucksvoll unter Beweis. Von seinen Einsätzen bleibt insbesondere eine Suche in Rheinbach im Jahr 2016 in Erinnerung, bei der er zusammen mit seinem Hundeführer und einem weiteren Team eine vermisste Person aufspürte.

 

Artikel in "Dein Spiegel"

 Im Frühsommer dieses Jahres wurde unsere Staffelleitung darauf angesprochen, ob Kinder in unserer Staffel tätig sind, die für einen Artikel in „Dein Spiegel“ zur Verfügung stünden, dem Kindermagazin des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ Natürlich haben wir direkt an die dreizehnjährige Celina Reiser gedacht, unser jüngstes Staffelmitglied.